Newer posts are loading.
You are at the newest post.
Click here to check if anything new just came in.
15:51
"Im Jahre 1686 konstruierte Johann Zahn eine transportable Camera obscura. Ein Spiegel, der im Winkel von 45 Grad zur Linse im Inneren der Kamera angebracht war, projizierte das Bild nach oben auf eine Mattscheibe, wo es bequem abgezeichnet werden konnte. Deshalb wurde die Camera Obscura von Malern vor der Fotografie gern als Zeichenhilfe genutzt. Man konnte in ihr die Landschaft auf Papier abmalen und dabei alle Proportionen richtig wiedergeben."

http://de.wikipedia.org/wiki/Camera_obscura#Geschichte

Don't be the product, buy the product!

Schweinderl